Laden...
Herzogenaurach
Stadtgeschichte

Historische Führungen beginnen

Am Sonntag, 12. Januar, beginnt der Heimatverein mit seinen monatlichen historischen Stadtführungen 2020. Das Thema lautet "Kriegerische Zeiten in Herzogenaurach im Laufe der Jahrhunderte". Ein Blick ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Sonntag, 12. Januar, beginnt der Heimatverein mit seinen monatlichen historischen Stadtführungen 2020. Das Thema lautet "Kriegerische Zeiten in Herzogenaurach im Laufe der Jahrhunderte". Ein Blick in die Stadtgeschichte verrät, dass es immer wieder zu kriegerischen Auseinandersetzungen im Umfeld der Stadt kam, von denen die Bevölkerung nicht verschont geblieben ist. Die Führung ist kostenfrei, beginnt um 10 Uhr am Georgs-Brunnen am Marktplatz und dauert ungefähr 90 Minuten.Die Führung endet im ältesten Haus der Stadt, im Steinweg 5.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.