Kronach
Notfellchen

Heimatlose Samtpfote Bärbel sucht Bleibe

Bärbel ist eine weibliche, kastriert, Hauskatze; geboren wurde sie circa 2017. Genauer kann es das Kronacher Tierheim nicht sagen, denn die arme Bärbel wurde beim Umzug einfach zurückgelassen. Bärbel ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Bärbel wartet auf ihre Menschen.
Bärbel wartet auf ihre Menschen.

Bärbel ist eine weibliche, kastriert, Hauskatze; geboren wurde sie circa 2017. Genauer kann es das Kronacher Tierheim nicht sagen, denn die arme Bärbel wurde beim Umzug einfach zurückgelassen.

Bärbel und ihre Leidensgenossin Babsi heißen sicherlich ganz anders. Doch da die Tierheim-Mitarbeiter ihre richtigen Namen nicht kennen, haben haben sie sie kurzerhand neu getauft. Die Besitzerin der beiden hat sich über Nacht klammheimlich aus dem Staub gemacht und ihre Tiere einfach zurückgelassen. Das ist leider das Schicksal sehr vieler Tiere.

Eine der Katzen befand sich dabei außerhalb des Hauses, so dass sie wenigstens weglaufen oder irgendwo um Futter betteln konnte. Die andere jedoch hatte die Besitzerin zusammen mit zwei Babykätzchen im Haus eingesperrt! Wenn aufmerksame Nachbarn nicht gewesen wären, wären die Katzen verhungert und verdurstet!

Polizei und Veterinäramt konnten die kleine Familie retten und im Tierheim in Sicherheit bringen. Alle Katzen waren sehr mager und ausgehungert; sie stürzten sich sofort dankbar auf das angebotene Futter. Da die Besitzerin bis heute unauffindbar ist, sind die Stubentiger zur Vermittlung freigegeben worden. Die beiden Babys und ihre Mutter Babsi durften sogar schon gemeinsam in ein liebevolles neues Zuhause umziehen. Nun wartet auch noch die schwarze Bärbel auf das Glück ihres Lebens.

Zu Menschen ist Bärbel ausgesprochen lieb und gutmütig. Sie begrüßt jeden Besucher begeistert, schmust ihm um die Beine und bettelt um Streicheleinheiten. Sie hält sich am liebsten in der Nähe ihrer Menschen auf, andere Katzen dagegen findet sie nicht so toll. Es wäre schön, wenn sie nach der Eingewöhnungszeit ab und zu Freigang hätte. Leider müssen schwarze Katzen oft länger im Tierheim "schmoren", bis sie ein Zuhause finden.

Kennenlernen kann man das Bärbelchen im Tierheim Kronach, Ottenhof 2 96317 Kronach, Tel. 09261/ 20111, E-Mail tsvkc@gmx.de oder unter www.tierheim-kronach.de. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren