Laden...
Ebern
geschichte

Heimatblätter neu aufgelegt

Der Bürgerverein Ebern hatte im Advent das 21. Heft der Reihe "Eberner Heimatblatt" veröffentlicht, das sich mit Sagen und Geschichten aus dem Eberner Land beschäftigt. Die erste Auflage war bereits v...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Bürgerverein Ebern hatte im Advent das 21. Heft der Reihe "Eberner Heimatblatt" veröffentlicht, das sich mit Sagen und Geschichten aus dem Eberner Land beschäftigt. Die erste Auflage war bereits vor Weihnachten vergriffen, berichtet Bürgervereinsmitglied Stefan Andritschke. Daher und wegen der anhaltenden Nachfrage wurde nachgedruckt. Ab sofort kann das Heft für 20 Euro im Heimatmuseum Ebern (zu den Öffnungszeiten sonntags von 14 bis 17 Uhr oder nach telefonischer Terminvereinbarung, Ruf 09531/4756) oder in der "Leseinsel" erworben werden. Dort ist auch das lange vergriffene Heimatblatt 19 über den jüdischen Friedhof zu Ebern erhältlich. Auch dieses wurde neu aufgelegt. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren