Laden...
Schlüsselfeld
Diakonie

Heim hat neuen Leiter

Er kann auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückgreifen: Stefan Helbing hat zum 1. März 2020 die Leitung des Seniorenzentrums Hephata für die Diakonie Bamberg-Forchheim in Schlüsselfeld-Aschbach über...
Artikel drucken Artikel einbetten

Er kann auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückgreifen: Stefan Helbing hat zum 1. März 2020 die Leitung des Seniorenzentrums Hephata für die Diakonie Bamberg-Forchheim in Schlüsselfeld-Aschbach übernommen. Der Diakon, examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger sowie Diplom-Pflegewirt (FH) war Einrichtungs- und Pflegedienstleiter im Regensburger Alten- und Pflegeheim Obere Bachgasse, 14 Jahre lang Pflegedirektor der Evangelischen Wohltätigkeitsstiftung in Regensburg und leitete zuletzt das Evangelische Altenheim St. Andreas in Weißenburg. In Aschbach tritt er die Nachfolge von Simon Bayer an, der sich zu Beginn des Jahres beruflich verändert hat, wie das Diakonisches Werk Bamberg-Forchheim mitteilt. red