Ebern
hubertusschiessen

Heike Iffland holt Scheibe

Eine gute Teilnahme mit hervorragenden Ergebnissen verzeichnete das Hubertusschießen der Schützengesellschaft Ebern. Mit einem 19,0-Teiler gelang Heike Iffland der "goldene Schuss" und somit der Gewin...
Artikel drucken Artikel einbetten
Heike Iffland siegt.  Foto: Wolfgang Dietz
Heike Iffland siegt. Foto: Wolfgang Dietz

Eine gute Teilnahme mit hervorragenden Ergebnissen verzeichnete das Hubertusschießen der Schützengesellschaft Ebern. Mit einem 19,0-Teiler gelang Heike Iffland der "goldene Schuss" und somit der Gewinn der Hubertusscheibe, die sie freudestrahlend aus den Händen des Schützenmeisters Carsten Präger in Empfang nahm. Doch auch die Ergebnisse der Nächstplatzierten, die auch nicht leer ausgingen und Preise erhielten, konnten sich sehen lassen. So erreichte Allen Rudel mit einem 73,5-Teiler den zweiten Platz, gefolgt von Nico Bögendörfer mit einem 111,3-Teiler und Sebastian Drößmar mit einem 130,5-Teiler. Die Reihenfolge der Platzierungen ergab sich aus den zwei besten Teilern (insgesamt waren im Wettbewerb 30 Schuss möglich). di



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren