Mönchröden

Heftiger Streit unter Nachbarn

Eine weitere Auseinandersetzung beschäftigte die Neustadter Polizisten: Ein 27-jähriger Mann und eine 22-jährige Frau wohnen in Mönchröden in getrennten Wohnungen im selben Haus. Zwischen den beiden k...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine weitere Auseinandersetzung beschäftigte die Neustadter Polizisten: Ein 27-jähriger Mann und eine 22-jährige Frau wohnen in Mönchröden in getrennten Wohnungen im selben Haus. Zwischen den beiden kam es am Sonntagabend im Hausflur zu einem Streit. Der Mann war stark alkoholisiert. Er schlug der Frau mehrfach mit der flachen Hand ins Gesicht. Die hinzugerufene Streifenbesatzung erteilte dem Mann einen Platzverweis und schickte ihn zurück in seine eigene Wohnung. Nachdem er wenig später wieder an der Haustür der Frau auftauchte, wurde er in Gewahrsam genommen und über Nacht in eine Arrestzelle gesteckt. pol

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren