Kronach
Kronach.inFranken.de 

Hauptpreis aus Freischießenkalender übergeben

Der Lions Club Kronach brachte heuer bereits zum sechsten Mal mit großem Erfolg den Freischießenkalender heraus, der mit mit einer Lotterie verbunden war. Gewinner des Hauptpreises, eines hochwertigen...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Gewinner: Werner Schmidt (Dritter von rechts) mit Martin Renz (Zweiter von links) und Stefan Dennewill (rechts) von der Firma Radsport Dressel sowie Hand Hablitzel (von links), Lions-Vizepräsident Charly Wittig und Jan Wolf vom Lions-Hilfswerk  Foto: pr
Die Gewinner: Werner Schmidt (Dritter von rechts) mit Martin Renz (Zweiter von links) und Stefan Dennewill (rechts) von der Firma Radsport Dressel sowie Hand Hablitzel (von links), Lions-Vizepräsident Charly Wittig und Jan Wolf vom Lions-Hilfswerk Foto: pr

Der Lions Club Kronach brachte heuer bereits zum sechsten Mal mit großem Erfolg den Freischießenkalender heraus, der mit mit einer Lotterie verbunden war.

Gewinner des Hauptpreises, eines hochwertigen Fahrrads, war heuer Werner Schmidt aus Kronach.

Jan Wolf, Vorsitzender des Hilfswerkes des Lions Clubs Kronach, übergab dem glücklichen Gewinner den Hauptpreis zusammen mit den Geschäftsführern von Radsport Dressel, Martin Renz und Stefan Dennewill. Jan Wolf dankte der Firma Radsport Dressel, die sich heuer wiederum als Sponsor für den Hauptgewinn betätigte, aber auch den zahlreichen anderen Sponsoren aus dem Landkreis Kronach. So konnten mehr als 70 interessante Gewinne ausgereicht werden.

Wie Wolf betonte, wird der Lions Club Kronach auch 2019 wieder einen Freischießenkalender herausbringen, verbunden mit einer Verlosung.

Der Erlös wird traditionell der Förderung der Jugendarbeit in der Region zugutekommen. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren