Laden...
Bad Staffelstein
St.kilian

Hartmut Klamm zeigt "Staffelstein einst und heute"

Die Kolpingsfamilie lädt alle Mitglieder und Freunde am morgigen Dienstag um 20 Uhr in die Alte Villa, St. Anna-Straße 2, zum Vortrag von Hartmut Klemm "Sta...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Kolpingsfamilie lädt alle Mitglieder und Freunde am morgigen Dienstag um 20 Uhr in die Alte Villa, St. Anna-Straße 2, zum Vortrag von Hartmut Klemm "Staffelstein einst und heute" ein.
Der neue Kiliansbote wird am Donnerstag, 26. Oktober, geliefert und kann von den Austrägern vor oder nach den Gottesdiensten am Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag in der Kaplanei abgeholt und in der kommenden Woche verteilt werden.
Die nächste Spätschicht "Denk an dich und lass den Rest mal ruhen" ist am Freitag, 27. Oktober, um 19.30 Uhr in der Annakapelle, Bamberger Straße 7 in Bad Staffelstein. Die Band "Viels@itig" sorgt für Unterhaltung.
Am Samstag, 28. Oktober, empfangen die Kinder aus den dritten Klassen das erste Mal das Sakrament der Versöhnung. Das Fest beginnt um 9 Uhr in der Pfarrkirche St. Kilian mit einem begehbaren Beichtspiegel.
Die Kur- und Urlauberseelsorge lädt am Mittwoch, 25. Oktober, um 19 Uhr unter dem Motto Gott und die Welt: "Schöner Sterben - Brauchen wir noch feste Rituale und einen klaren Rahmen für die letzten Dinge? Gibt es einen Abschied ohne Reue?" zu einem Gesprächsabend in den Konferenzraum der Schön-Klinik ein. Die Dauer beträgt 80 Minuten. Mit dabei sind Pfarrerin Anja Bautz und Pastoralrefernt Josef Ellner. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren