Forchheim

Harry Kramer zeigt "NachtZeit in Forchheim"

In der Treppenhausgalerie der Stadtbücherei Forchheim blickt ab Donnerstag, 8. November, der Forchheimer Keramiker und Fotograf Harry Kramer auf seine Heimatstadt. Zu sehen ist ein fotografischer Stre...
Artikel drucken Artikel einbetten

In der Treppenhausgalerie der Stadtbücherei Forchheim blickt ab Donnerstag, 8. November, der Forchheimer Keramiker und Fotograf Harry Kramer auf seine Heimatstadt. Zu sehen ist ein fotografischer Streifzug durch das nächtliche Forchheim. Auf der Suche nach den Lichtern und Farben einer ruhenden Stadt zeigt er bekannte und weniger bekannte Szenerien aus Forchheim gekleidet in nächtliches Licht. Harry Kramer sucht in seinen Bildern oft die leisen Momente, immer mit dem Anliegen, ein ästhetisches Ende zu finden. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog mit ganzseitigen Farbabbildungen, erhältlich in der Stadtbücherei bei der Eröffnung und in der Töpferei Kramer. Die Vernissage findet am 8. November um 19 Uhr in der Stadtbücherei Forchheim statt. Die Ausstellung läuft bis 29. Januar 2019 zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei. Foto: Harry Kramer

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren