Strullendorf

Halter entsteht Schaden von 3000 Euro

Vermutlich beim Rückwärtsfahren stieß ein unbekannter Verkehrsteilnehmer am Sonntagabend zwischen 18.30 und 20.30 Uhr in Geisfeld gegen den linken hinteren Radlauf eines Audi Cabrio. Das Fahrzeug park...
Artikel drucken Artikel einbetten
Vermutlich beim Rückwärtsfahren stieß ein unbekannter Verkehrsteilnehmer am Sonntagabend zwischen 18.30 und 20.30 Uhr in Geisfeld gegen den linken hinteren Radlauf eines Audi Cabrio. Das Fahrzeug parkte zur Unfallzeit auf einem Feldweg unterhalb des Gries-Kellers. Obwohl ein Schaden von mindestens 3000 Euro entstand, fuhr der Verursacher davon, ohne seine Personalien zu hinterlassen und die Polizei zu verständigen. Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land, Telefon 0951/9129-310, in Verbindung zu setzen.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren