Mausdorf

Hackschnitzel landen im falschen Garten

Beim Emskirchener Ortsteil Mausdorf ist am Samstag gegen 21.30 Uhr die 56-jährige Fahrerin eines landwirtschaftlichen Gespanns auf das Bankett geraten. Der Anhänger schaukelte sich dadurch so stark au...
Artikel drucken Artikel einbetten

Beim Emskirchener Ortsteil Mausdorf ist am Samstag gegen 21.30 Uhr die 56-jährige Fahrerin eines landwirtschaftlichen Gespanns auf das Bankett geraten. Der Anhänger schaukelte sich dadurch so stark auf, dass er schließlich auf ein angrenzendes Grundstück kippte und dort seine komplette Ladung Hackschnitzel verteilte. Der Zaun des Grundstücks sowie der Anhänger wurden bei dem Unfall erheblich beschädigt. Da sich bei dem Vorfall die Hydraulikverbindungen am Gespann gelöst hatten und dadurch Öl austrat, musste die Fahrbahn durch die Freiwillige Feuerwehr abgesperrt und von einer Spezialfirma gereinigt werden.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren