Laden...
Bad Bocklet
Schwimmkurs

Gutschein für Vorschulkinder

Einer Studie zufolge können mehr als die Hälfte der Kinder in Deutschland nicht richtig schwimmen. Dabei sollten Kinder eigentlich so früh wie möglich Schwimmen lernen. Nicht nur, dass es Kindern Spaß...
Artikel drucken Artikel einbetten

Einer Studie zufolge können mehr als die Hälfte der Kinder in Deutschland nicht richtig schwimmen. Dabei sollten Kinder eigentlich so früh wie möglich Schwimmen lernen. Nicht nur, dass es Kindern Spaß macht zu schwimmen, es dient insbesondere der Sicherheit. Daher möchte der Markt Bad Bocklet diesem negativen Trend entgegenwirken, schreibt der Markt in einer Mitteilung.

Nach einem erfolgreichen ersten Jahr mit Schwimmkursen im Frühjahr und Herbst 2019 erhält auch 2020 jedes Vorschulkind in der Marktgemeinde einen Gutschein für einen Schwimmkurs im Kurhaus Bad Bocklet. Dafür wurden bereits 35 Vorschulkinder angeschrieben und bis heute gibt es 29 positive Rückmeldungen. Bereits seit Jahrzehnten gibt der Bad Kissinger Förderverein Gesundheitszentrum in Bad Bocklet Schwimmkurse für Kinder aller Altersstufen. "Meine drei Kinder haben auch alle dort schwimmen gelernt", erklärt Bürgermeister Andreas Sandwall. Beim Schwimmkurs für die Vorschulkinder können die Mädchen und Jungen an zwölf Samstagen für jeweils eine Dreiviertelstunde lernen, sich im Wasser zu behaupten. Nach zehn Übungseinheiten steht die Prüfung zum Seepferdchen an. Mit dem Seepferdchen können sich die Kinder bereits 25 Meter über Wasser halten.

Sandwall zieht eine positive Bilanz: "Nach Verteilung der Schwimmkursgutscheine haben mittlerweile 28 Nichtschwimmer ihr Seepferdchen-Abzeichen absolviert."