Das Pfarrfest der Pfarrei Döringstadt lockte bei strahlendem Sonnenschein viele Einheimische und Gäste an. Der Gottesdienst wurde von den Kindergartenkindern und der Band "Friedensnetz" gestaltet.
Im Anschluss feierten alle gemeinsam einen geselligen Abend in der idyllischen Vogteistraße. Für Stimmung sorgten die Döringstadter Musikanten in Starbesetzung mit ihrem anspruchsvollen Repertoire an stimmungsvoller Blasmusik.
In der Scheunenbar wurden neben alkoholischen auch alkoholfreie Cocktails angeboten. Unterstützt wurde die Aktion von den Projekten "Unser Landkreis Lichtenfels - gemeinsam gegen Drogen" und "HALT - Hart am Limit" zur Vermeidung von Alkoholmissbrauch bei Kindern und Jugendlichen. Johanna Hanka