Laden...
Hallerndorf
Kirche

Großzügige Spende überreicht

Erfreut zeigten sich Pfarrer Matthias Steffel und Kirchenpfleger Otmar Schneider über eine großzügige Spende in Höhe von 1500 Euro, die ihnen von Gerda Ritt...
Artikel drucken Artikel einbetten
Kirchenpfleger Otmar Schneider und Pfarrer Matthias Steffel nahmen aus den Händen von Gerda Rittmayer eine Spende über 1500 Euro entgegen.  Foto: Sonja Sawinsky
Kirchenpfleger Otmar Schneider und Pfarrer Matthias Steffel nahmen aus den Händen von Gerda Rittmayer eine Spende über 1500 Euro entgegen. Foto: Sonja Sawinsky
Erfreut zeigten sich Pfarrer Matthias Steffel und Kirchenpfleger Otmar Schneider über eine großzügige Spende in Höhe von 1500 Euro, die ihnen von Gerda Rittmayer für die Rekonstruktion der beiden Seitenaltäre in der Hallerndorfer Kirche übergeben wurde.
"Es ist mir eine Ehre, dazu beitragen zu können, die Kirche meiner Kindheit und Jugendzeit mit dieser Spende zu unterstützen", sagte die Bambergerin Gerda Rittmayer. "Ich finde es eine großartige Sache, dass man die Altäre wieder in den alten Zustand versetzt", fügte die Spenderin noch an, "außerdem möchte ich mit meiner Spende auch das Andenken an meine lieben Eltern Johanna und Franz Rittmayer sowie das meines Großvaters Georg Rittmayer bewahren."
Gerne besucht die gebürtige Hallerndorferin den Friedhof und das Grab ihrer Familie, nie fehlt dabei auch ein Gang in das Gotteshaus.
Pfarrer Steffel informierte über den Fortschritt der bereits begonnenen Arbeiten und bedankte sich mit dem Hinweis, dass jede Spende zur Durchführung dieser Arbeiten wirklich das Mitwirken an einem groß- und einzigartigen Werk sei. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren