Windheim
Windheim.infranken.de  Bernhard Zipfel wurde zum Ehrenvorsitzenden der Sängergruppe Frankenwald ernannt.

Große Ehre zum 75. Geburtstag

Große Ehre zum 75. Geburtstag. Bernhard Zipfel aus Windheim feierte 75. Geburtstag und wurde an seinem großen Ehrentag von der Sängergruppe Frankenwald zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Rund 1000 Sänger ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Großes Gratulationscours und Ehrung für Bernhard Zipfel zum 75. Geburtstag (von links) Bürgermeister Thomas Löffler, Werner Stalph (Schriftführer Sängergruppe Frankenwald), Jeanette Heyder (stellvertretende Vorsitzende Sängergruppe Frankenwald), Amely Löffler (vorne), Rosamunde (Ehefrau) und Bernhard Zipfel, Friedrich Fricke (stellvertretender Vorsitzender Sängergruppe Frankenwald, Walter Klose (Ehrengruppenchorleiter Sängergruppe Frankenwald).  Foto: Karl-Heinz Hofmann
Großes Gratulationscours und Ehrung für Bernhard Zipfel zum 75. Geburtstag (von links) Bürgermeister Thomas Löffler, Werner Stalph (Schriftführer Sängergruppe Frankenwald), Jeanette Heyder (stellvertretende Vorsitzende Sängergruppe Frankenwald), Amely Löffler (vorne), Rosamunde (Ehefrau) und Bernhard Zipfel, Friedrich Fricke (stellvertretender Vorsitzender Sängergruppe Frankenwald, Walter Klose (Ehrengruppenchorleiter Sängergruppe Frankenwald). Foto: Karl-Heinz Hofmann
Große Ehre zum 75. Geburtstag. Bernhard Zipfel aus Windheim feierte 75. Geburtstag und wurde an seinem großen Ehrentag von der Sängergruppe Frankenwald zum Ehrenvorsitzenden ernannt.


Rund 1000 Sänger

Der stellvertretende Vorsitzende der Sängergruppe Frankenwald, Friedrich Fricke gratulierte zum Geburtstag im Namen der Sängergruppe Frankenwald, der über 40 Gesangvereine mit rund 1000 Sängerinnen und Sänger angehören. Zugleich überbrachte Fricke, die Ernennungsurkunde zum Ehrenvorsitzenden der Sängergruppe Frankenwald, die Bernhard Zipfel seit über drei Jahrzehnten im Vorstand, als Beisitzer, als Zweiter Vorsitzender und schon ein Vierteljahrhundert als Erster Vorsitzender führt.


Große Verdienste

In Dank und Anerkennung seiner großen Verdienste für seine Frankenwald-Sängerfamilie ernannte ihn die Sängergruppe Frankenwald zu ihrem Ehrenvorsitzenden. Bürgermeister Thomas Löffler (CSU) sprach herzliche Glückwünsche im Namen der Gemeinde Steinbach am Wald aus und dankte für das vielfältige ehrenamtliche Engagement. Seine große Leidenschaft gehört zweifellos dem Gesang. Er ist nicht nur schon seit über 50 Jahren aktiver Sänger bei der Sängervereinigung "Edelweiß" Windheim, sondern führte den Verein über 30 Jahre als Erster Vorsitzender, dessen Ehrenvorsitzender er seit geraumer Zeit ist. Aber auch im SPD Ortsverein, beim TSV Windheim und bei der Feuerwehr engagierte er sich und stellte sich für verantwortungsvolle Aufgaben zur Verfügung. Am Abend kamen die Sänger aus Reichenbach und Windheim und gratulierten mit einen Liederreigen. Die Vorsitzenden der Sängervereinigung Edelweiß Windheim, Manfred Fehn und der Sängerrunde Eintracht Reichenbach, Roland Schnappauf (Bernhard Zipfel war 1966 Gründungsmitglied in Reichenbach) sprachen ihren treuen Sangesbruder und engagierten Ehrenvorsitzenden Glück- und Segenswünsche aus. Karl-Heinz Hofmann
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren