Kronach
Jusos

Gröger ist im Vorstand

Die Jungsozialisten wählten in Bayreuth einen neuen Bezirksvorstand. Dabei setzte sich Sophia Fischer (Sparneck) gegen Simon de Ridder (Kulmbach) mit 77 Pro...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Jungsozialisten wählten in Bayreuth einen neuen Bezirksvorstand. Dabei setzte sich Sophia Fischer (Sparneck) gegen Simon de Ridder (Kulmbach) mit 77 Prozent der Stimmen als Vorsitzende durch. Auch zwei Kronacher übernahmen Ämter. Stellvertretende Vorsitzende sind Stefanie Gröger (Kronach) und Vitus Mayr (Bamberg). Unter den Beisitzern ist Sven Sander aus Kronach. red
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren