Etzelskirchen
etzelskirchen.inFranken.de 

Gottesgaben vor dem Altar

Es alte Tradition in St. Jakobus Etzelskirchen, dass auch der Altar zum Dank geschmückt wird. In diesem Jahr wurde er von Tanja Litz, Brigitte Ziegler und Andrea Dellermann fantasievoll gestaltet. Die...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Ministranten hinter dem geschmückten Altar Foto: Jürgen Ganzmann
Die Ministranten hinter dem geschmückten Altar Foto: Jürgen Ganzmann

Es alte Tradition in St. Jakobus Etzelskirchen, dass auch der Altar zum Dank geschmückt wird. In diesem Jahr wurde er von Tanja Litz, Brigitte Ziegler und Andrea Dellermann fantasievoll gestaltet. Die Gottesgaben der Natur vor dem Altar sind Spenden aus der Pfarrgemeinde. Der Mais neben den Getreidekörben und den Kartoffeln, die Kürbisse, die Karotten sowie die bunten Gartenblumen zwischen Brot und Gemüse runden das harmonische Bild ab.

Die Ministranten haben bereits am Samstag drei Rechen sehr schön geschmückt. Beim feierlichen Einzug in die Pfarrkirche durften die Ministranten die Rechen dann mittragen. Jürgen Ganzmann



Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren