Laden...
Herzogenaurach
Kirche

Gottesdienste im Livestream

Bis zum 19. April finden in der evangelischen Kirchengemeinde keine Gottesdienste statt. Stattdessen gibt es die Möglichkeit, einen Gottesdienst mit dem Regionalbischof, der am Wochenende eigentlich z...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bis zum 19. April finden in der evangelischen Kirchengemeinde keine Gottesdienste statt.

Stattdessen gibt es die Möglichkeit, einen Gottesdienst mit dem Regionalbischof, der am Wochenende eigentlich zum Kirchenjubiläum nach Herzogenaurach kommen wollte, am morgigen Sonntag um 10 Uhr live aus der Lorenzkirche zu verfolgen. Dazu muss man nur auf den Youtube-Kanal der Gemeinde unter www.lorenzkirche.de/gottesdienst gehen.

Wer einen Facebook-Account hat, kann am Sonntag ab 9.30 Uhr mit Pfarrer Oliver Schürrle und Gerald Fink eine Andacht aus der evangelische Kirche Herzogenaurach feiern. Das Gotteshaus selbst ist täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Wer seelsorgerliche Unterstützung braucht, kann sich gerne bei Pfarrerin Karola Schürrle per E-Mail an karola.schuerrle@elkb.de oder telefonisch unter der Rufnummer 4516 melden. Dies gilt auch, wenn jemand sich Sorgen um die Eltern oder andere Verwandte macht, die nun alleine leben.

Ostereiaktion

Darüber hinaus weist die evangelische Kirchengemeinde darauf hin, dass die Aktion #hoffnungausdemei weiter läuft. Alle Menschen sind gebeten, Ostereier ins Fenster, an den Balkon oder in den Garten zu hängen, als Zeichen der Hoffnung, das alle sehen sollen. Wer ein Foto davon macht, kann es zur Veröffentlichung gerne an Oliver Schürrle mailen: oliver.schuerrle@elkb.de.

Für Kinder gibt es täglich ein Bastelangebot auf dem Facebook- und dem Instagram-Account der evangelischen Kirchengemeinde. Alternativ stehen die Angebote auch auf herzogenaurach-evangelisch.de zur Verfügung.

Weiterhin weist die evangelische Kirchengemeinde auf zentrale Angebote für Kinder hin, dazu gehört unter anderem ein Kindergottesdienst im Livestream am Sonntag um 10 Uhr auf www.kinderkirche-wuerttemberg.de red