Bad Staffelstein
Kirchweih

Gottesdienst mit spezieller Note

Am morgigen Sonntag feiert die evangelische Kirchengemeinde ab 10.15 Uhr den Tag der Kirchweih. Zum 62. Mal jährt sich der Sonntag, an dem die Dreieinigkeitskirche in einem Festgottesdienst unter groß...
Artikel drucken Artikel einbetten
Neue Abendmahlsgeräte werden beim Kirchweihgottesdienst erstmals eingesetzt. Foto: privat
Neue Abendmahlsgeräte werden beim Kirchweihgottesdienst erstmals eingesetzt. Foto: privat

Am morgigen Sonntag feiert die evangelische Kirchengemeinde ab 10.15 Uhr den Tag der Kirchweih. Zum 62. Mal jährt sich der Sonntag, an dem die Dreieinigkeitskirche in einem Festgottesdienst unter großer Beteiligung der Staffelsteiner Bevölkerung durch den damaligen Landesbischof Dietzfelbinger eingeweiht wurde. Deshalb feiert die Kirchengemeinde dieses Ereignis mit einem Festgottesdienst, der vom Posaunenchor Bad Staffelstein/Herreth musikalisch ausgestaltet wird. Eine besondere Note erhält dieser Gottesdienst durch die neuen Abendmahlsgeräte, die dabei erstmals eingesetzt werden. Diese Gefäße wurden von dem Würzburger Künstler, Gold- und Silberschmied Markus Engert als Unikate für die Dreieinigkeitskirche entworfen und gefertigt. Im Anschluss an den Gottesdienst sind Einheimische und Gäste zu einem gemütlichen Beisammensein in das Gemeindehaus eingeladen. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren