Posseck in Bayern
posseck.inFranken.de 

Gottes Schöpfung stand im Mittelpunkt

Bei strahlendem Sonnenschein machten sich 80 Gläubige aus der katholischen Pfarrei Posseck auf den Weg von Posseck nach Gifting. Ihre Wallfahrt stand unter dem Motto "Bewahrung von Gottes Schöpfung". ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bei strahlendem Sonnenschein machten sich 80 Gläubige aus der katholischen Pfarrei Posseck auf den Weg von Posseck nach Gifting. Ihre Wallfahrt stand unter dem Motto "Bewahrung von Gottes Schöpfung". Das Thema war vom Vorbereitungsteam insbesondere aufgrund der Rekordtemperaturen des diesjährigen Sommers gewählt worden. Die lange Trockenheit verdeutliche einmal mehr, wie sehr es Gottes Schöpfung zu würdigen und zu beschützen gelte. So fanden sich überraschend viele Gläubige aus Gifting, Posseck und Größau zur Wallfahrt durch die autofreie Teuschnitz-Aue zusammen, auf der sie vom Musikverein Größau-Posseck stimmungsvoll begleitet wurden. Ihren Abschluss fand die Wallfahrt am Giftinger Sportplatz mit einer Andacht zum Thema "Gemeinsam im Dienst der Schöpfung". Foto: hs



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren