Laden...
Bad Kissingen

Gospels im Mittelpunkt

Die "PraiSing Gospelnight" mit dem jungen Gospelchor PraiSing, den Gospelkids und Gospel Sparrows sowie der KisSingers Band findet am Samstag, 7. März, ab 19.30 Uhr im Max-Littmann-Saal im Regentenbau...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die "PraiSing Gospelnight" mit dem jungen Gospelchor PraiSing, den Gospelkids und Gospel Sparrows sowie der KisSingers Band findet am Samstag, 7. März, ab 19.30 Uhr im Max-Littmann-Saal im Regentenbau statt. Die Leitung hat Kirchenmusikdirektor Jörg Wöltche inne. Der KisSingers Band gehören Ralf Werner (Keyboards), Martin Wenzel (Drums), Felix Geßner (E-Bass), André Müller (Saxophon) und Thomas Kuhn (Percussion) an. Hinter den Kulissen wirken zudem Michael Nieland, Philip Schroll und Michael Nöth mit. Den Zuschauern wird moderne Gospelmusik von Kirk Franklin, Kurt Carr, Israel Houghton, Chris Lass oder auch Hans-Christian Jochimsen geboten. Es handelt sich um ein Gospelkonzert der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Bad Kissingen in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Staatsbad Bad Kissingen GmbH. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Tourist-Information Arkadenbau, Montag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr, per Mail (kissingen-ticket@badkissingen.de) und am Ticket-Telefon (Tel.: 0971/804 84 44) sowie an der Abendkasse. Foto: Alexandra Jany

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren