Kemmern

Golf-Fahrer prallt gegen ein Warnschild

Diverse Prellungen erlitt ein 22-jähriger VW-Golf-Fahrer, der am Samstagabend auf der Staatsstraße von Hallstadt in Richtung Breitengüßbach unterwegs war. Bei Kemmern geriet er aus Unachtsamkeit ins B...
Artikel drucken Artikel einbetten

Diverse Prellungen erlitt ein 22-jähriger VW-Golf-Fahrer, der am Samstagabend auf der Staatsstraße von Hallstadt in Richtung Breitengüßbach unterwegs war. Bei Kemmern geriet er aus Unachtsamkeit ins Bankett und anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab. Er prallte gegen den Wasserdurchlass und ein Warnschild der Verkehrswacht "Sind sie pausenlos fit?". Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt, der Gesamtsachschaden wird auf rund 10 000 Euro geschätzt. Zur Bergung des Fahrzeugs und für Absperrmaßnahmen war die Freiwillige Feuerwehr Kemmern im Einsatz. pol/Foto: News5/Merzbacher

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren