Laden...
Neudrossenfeld
neudrossenfeld .inFranken.de  Lilly Brendel feierte ihren 90. Geburtstag.

Glückliche Jubilarin

Auch mit 90 Jahren kann man noch richtig glücklich sein, so wie Lilly Brendel. Sie ist es, weil sie sich bestens aufgehoben und betreut fühlt im Haus Rotmaintal in Neudrossenfeld. Lilly Brendel ist in...
Artikel drucken Artikel einbetten
Lilly Brendel mit (von links) stellvertretender Landrätin Christina Flauder und Bürgermeister Harald Hübner sowie (von rechts) Tochter Christine mit Partner Norbert Foto: Horst Wunner
Lilly Brendel mit (von links) stellvertretender Landrätin Christina Flauder und Bürgermeister Harald Hübner sowie (von rechts) Tochter Christine mit Partner Norbert Foto: Horst Wunner

Auch mit 90 Jahren kann man noch richtig glücklich sein, so wie Lilly Brendel. Sie ist es, weil sie sich bestens aufgehoben und betreut fühlt im Haus Rotmaintal in Neudrossenfeld.

Lilly Brendel ist in Stammbach geboren, arbeitete dort 40 Jahre als Spulerin in einer Weberei. Mut hatte sie gleichfalls: Noch mit 77 Jahren stürzte sie sich mit dem Paraglider unerschrocken in die Tiefe, saß auch öfters im Segelflugzeug. Gereist ist sie viel, am liebsten nach Südtirol, Frankreich und Spanien.

Sie liest gern und viel, löst täglich Kreuzworträtsel und zeigt stolz auf ein solches Heft, fast alle Kästchen hat sie schon gefüllt. Sie freut sich ebenso auf die Veranstaltungen im Seniorenheim, "da bin ich immer dabei".

Ein extra Lob gibt es von der 90-Jährigen noch für Tochter Christine und deren Partner Norbert, die beide in Neudrossenfeld wohnen und fast täglich vorbeischauen. "Das ist wunderbar." Eine weitere Tochter, drei Enkel und vier Urenkel gehören ebenfalls zur Familie.

Zum Gratulieren kamen auch Bürgermeister Harald Hübner, stellvertretende Landrätin Christina Flauder und Pfarrer Elmar Croner. Horst Wunner