Bad Staffelstein

"Glück als Lebenselixier und Erfolgsfaktor"

Kloster Banz — Wie kann ich ein wirklich glückliches Leben führen, was sind die Voraussetzungen für eine glücklichere Gesellschaft und welche Bedeutung hat das Thema Glück für die ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Karlheinz Ruckriegel
Karlheinz Ruckriegel
Kloster Banz — Wie kann ich ein wirklich glückliches Leben führen, was sind die Voraussetzungen für eine glücklichere Gesellschaft und welche Bedeutung hat das Thema Glück für die Wirtschaft? Das sind Fragen, die uns Menschen quasi von Natur aus beschäftigen. Professor Karlheinz Ruckriegel, Glücksforscher und Wirtschaftswissenschaftler an der Ohm Hochschule in Nürnberg, gibt darauf spannende Antworten aus Hirnforschung, Sozialwissenschaften, Psychologie und Wirtschaftswissenschaft.
In seinem Vortrag "Glück als Lebenselixier und Erfolgsfaktor auch in der Wirtschaft", am Donnerstag, 26. Februar, um 19 Uhr in Kloster Banz berichtet er unterhaltsam und fundiert darüber, was die Voraussetzungen für ein glückliches Leben und eine glückliche Gesellschaft sind. Organisiert wird der Vortrag von den Wirtschaftsjunioren Lichtenfels. Eingeladen sind auch alle interessierten jungen Unternehmer, Selbständige und Führungskräfte zwischen 18 und 40 Jahren.
"Wir müssen wegkommen von dem Gedanken der reinen Gewinnorientierung in den Unternehmen und die Zufriedenheit der Menschen auch im Berufsleben stärker im Blick behalten", fordert Karlheinz Ruckriegel. In Zeiten von Work-Life-Balance, Fachkräftemangel und Elternzeit seien diese Gedanken nicht neu. Allerdings gebe es in Wirtschaft und Gesellschaft noch viel Verbesserungspotential. Als Karlheinz Ruckriegel vor 15 Jahren mit der Glücksforschung begann, galt das Thema Glück in der Wirtschaft noch als Karrierekiller, berichtet er heute.
Die Vorstandschaft der Wirtschaftsjunioren Lichtenfels hat sich bewusst für dieses Thema entschieden, wie Kreissprecher Christian Laube sagt: "Glück ist ein Thema, das uns alle betrifft und mittlerweile ist es auch ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Unternehmen. Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Vortrag von einem besonderen Menschen und Experten."
Der Vortrag selbst ist kostenfrei, um Voranmeldung wird gebeten per E-Mail, vorstand@wj-lichtenfels.de oder Fax 09573/33109720; weitere Informationen gibt auch es im Internet unter www.wj-lichtenfels.de. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren