Neundorf bei Coburg

Gleichzeitig zwei Schlägereien bei Kerwa

Zu zwei zunächst verbalen und anschließend handfesten Auseinandersetzungen zwischen mehreren Personen kam es am Sonntag gegen 2.30 Uhr fast zeitgleich bei der Kirchweih. Dabei wurden ein 18-Jähriger u...
Artikel drucken Artikel einbetten

Zu zwei zunächst verbalen und anschließend handfesten Auseinandersetzungen zwischen mehreren Personen kam es am Sonntag gegen 2.30 Uhr fast zeitgleich bei der Kirchweih. Dabei wurden ein 18-Jähriger und ein 19-Jähriger leicht verletzt. Der Grund für die Auseinandersetzung muss noch geklärt werden. Die Polizei in Coburg ermittelt nun wegen vorsätzlicher Körperverletzung.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren