Unterzaubach
stadtsteinach.inFranken.de 

Gleich bleibt Vorsitzender

Zur Jahresversammlung mit Neuwahlen traf sich der Landjugend-Kreisverband Kulmbach im Zaubacher Landjugendheim. Der Landjugend-Kreisverband Kulmbach besteht derzeit aus den vier Ortsgruppen Rugendorf,...
Artikel drucken Artikel einbetten

Zur Jahresversammlung mit Neuwahlen traf sich der Landjugend-Kreisverband Kulmbach im Zaubacher Landjugendheim. Der Landjugend-Kreisverband Kulmbach besteht derzeit aus den vier Ortsgruppen Rugendorf, Großenhül, Zaubach und Waldau sowie dem Ring junger Landfrauen und dem Ring junger Landwirte Kulmbach. "Landjugend ist eine Lebenseinstellung. Wir stehen für unsere Heimat, für den ländlichen Raum und verbinden Tradition und Moderne. Wer bei der Landjugend aktiv ist, kommt nicht vom rechten Weg ab und ist gesellschaftlich gut verwurzelt", machte Jonas Gleich in seiner Begrüßung deutlich.

Der Vorsitzende blickte in seinem Jahresbericht auf zwei ereignisreiche Jahre zurück. So fährt der Kreisverband jährlich auf einen großen Weihnachtsmarkt, in diesem Jahr geht die Fahrt nach Erfurt. Auch beim Family-Fun-Festival des Kreisjugendrings ist die Landjugend jedes Jahr mit ihrem beliebten Tretbulldogparcours vertreten.

Bei der Neuwahl des Vorstands wurde Jonas Gleich im Amt des Kreisvorsitzenden bestätigt. Seine Stellvertreter sind Tim Hennemann und Sabrina Nützel. Als Kassier wurde Lukas Gottwald bestätigt, das Schriftliche führt nun Mona Schuster. Beisitzer sind Laura Kummer und Johannes Weggel.

Landrat Klaus Peter Söllner lobte die Ortsgruppen Zaubach und Rugendorf für die entstandenen Projekte im Rahmen der 70-Stunden-Aktion im Sommer dieses Jahres. Hierbei gestaltete die Landjugend Rugendorf einen neuen Pausenhof für das Schulhaus in Rugendorf. In Zaubach wurde ein neues Gelände für den Spielplatz geschaffen, eine Sitzgruppe und ein Wanderweg der Zaubacher Vereine.

Auch Franz Schrepfer dankte der Kreisvorstandschaft für die Arbeit in den vergangenen zwei Jahren und lobte den Verein. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren