Ebern
Dart

Gipsy ist im Pokal ohne Mühe weiter

Ohne viel Mühe haben die Dartspieler des DC Gipsy Ebern die erste Runde um den Klaus-Unterberg-Pokal den bei "Peppermints". Die Eberner setzten sich im Verbandspokal mit 7:3 in Neumarkt durch. Viermal...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ohne viel Mühe haben die Dartspieler des DC Gipsy Ebern die erste Runde um den Klaus-Unterberg-Pokal den bei "Peppermints". Die Eberner setzten sich im Verbandspokal mit 7:3 in Neumarkt durch. Viermal stand der Name Schneider beim Viererteam der Gäste auf dem Spielberichtsbogen. Die Eberner dominierten den Pokalkampf. Bester der zweistündigen Auseinandersetzung war Daniel Schneider mit zwei "180ern". di Die Ergebnisse: Schmidt - D. Schneider 2:3, Köster - Kristina Schneider 1:3, Bamberger - P. Schneider 3:1, Sara Laube - O. Schneider 0:3, Bamberger/Kösler - D. Schneider/P. Schneider 1:3, Laube/Schmidt - K. Schneider/O. Schneider 3:1, Fanny Stübner - K. Schneider 3:2, Schmidt - O. Schneider 2:3, S. Laube - P. Schneider 1:3, Bamberger - D. Schneider 0:3

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren