Laden...
Kulmbach
Kochkurs

Geschenk für die Liebste

Es ist der erfolgreichste Kochworkshop am Museumspädagogischen Zentrum (Mupäz) auf dem Kulmbacher Mönchshof. Am Mittwoch, 6. Dezember, gibt es in der Reihe ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Männer-Kochkurse im Mupäz sind beliebt. Symbolfoto: Barbara Herbst
Die Männer-Kochkurse im Mupäz sind beliebt. Symbolfoto: Barbara Herbst
Es ist der erfolgreichste Kochworkshop am Museumspädagogischen Zentrum (Mupäz) auf dem Kulmbacher Mönchshof. Am Mittwoch, 6. Dezember, gibt es in der Reihe "Wie koch' ich meine Liebste weich?" eine Nikolausedition mit weihnachtlich angehauchten Gerichten. Es sind außergewöhnliche Drei-Gänge-Menüs die die Mupäz-Köche gemeinsam mit den Teilnehmern zubereiten.
Zumindest für die meisten Männer, die mitunter zum ersten Mal am Herd stehen, und mit Messer, Topf und Zutaten hantieren, lautet das Ziel: ein leckeres Essen für die Liebste herzustellen. Auch wenn die Nachwuchsköche gefordert sind, zu schwierig sind die Gerichte nicht, sie können später auch zu Hause nachgekocht werden. Alle Rezepte gibt es gratis dazu.
Während die Männer die Schürzen anlegen und zu schnippeln, schlagen, rühren und brutzeln anfangen, gibt es für die Partnerinnen einen fruchtigen Biercocktail. Anschließend findet ein Rundgang durch die Museen im Mönchshof statt. Danach geht es gemeinsam an den schön gedeckten Tisch - und die Köche zeigenen, was sie gezaubert haben.
Der Kochworkshop beginnt um 18.30 Uhr und dauert etwa dreieinhalb Stunden. Anmeldungen sind telefonisch (09221/80514) oder per E-Mail (info@kulmbacher-moenchshof.de) möglich. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.