Dörrnwasserlos

Gertraud von Bullion - ein Leben der Freiheit

Auf dem Marienberg bei Scheßlitz findet am Montag, 20. August, von 14 bis 17 Uhr ein Besinnungsnachmittag mit Impulsen von Gertraud von Bullion statt. Referentin ist Schwester Ingrid-Maria Krickl. Sie...
Artikel drucken Artikel einbetten
Auf dem Marienberg bei Scheßlitz findet am Montag, 20. August, von 14 bis 17 Uhr ein Besinnungsnachmittag mit Impulsen von Gertraud von Bullion statt. Referentin ist Schwester Ingrid-Maria Krickl. Sie bringt Impulse zum Thema: "Frank und frei - ein Leben der Freiheit". Wer ist Gertraud Gräfin von Bullion? Anmeldung im Schönstattzentrum Marienberg bei Schwester M. Anne Rath, Telefonnummer 09542/7635 oder per E-Mail: sr.anne@s-ms.org. Ein Kostenbeitrag wird erhoben. red


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren