Zeckern

Geri, der Klostertaler, beim Zeckerner Zeltfest

Geri, der Klostertaler, ein Vollblutmusiker (er spielt u. a. Saxophon, Panflöte, Dudelsack, Steirische, Alphorn, Xylophone, Didgeridoo) und Sänger war jahre...
Artikel drucken Artikel einbetten
Geri, der Klostertaler, ein Vollblutmusiker (er spielt u. a. Saxophon, Panflöte, Dudelsack, Steirische, Alphorn, Xylophone, Didgeridoo) und Sänger war jahrelang mit den Klostertalern unterwegs. Als zweimalige Gewinner des Grand Prix der Volksmusik zeichnen sich die Klostertaler aus, wovon Geri als Komponist des Siegertitels "Heimat ist dort, wo die Berge sind" diesen Preis entgegen nehmen durfte. Erfolgreich ist Geri auch solo unterwegs. Seit der Auflösung der Klostertaler 2010 geht er seinen Weg allein als Geri, der Klostertaler, weiter und ist dem Klostertalersound treu geblieben. Neben Geri und dem Duo Franken Express stehen auch Spitzbua Markus, Andreas Schweighofer, Thomas Fauser, Marc Sandorf, Lisa Marie, Die Zeckerner Musikanten, DJ Jürgen S. sowie einige Überraschungsgäste auf der Bühne beim Zeltfest vom 20. bis 22. Juli am Bahnhofsplatz in Zeckern. Karten sind erhältlich im Salon Sonja Neuhaus oder unter Tel. 09195/ 9215601. Foto: privat
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren