Brauersdorf
80. Geburtstag

Gerda Scherbel fuhr das ganze Jahr über Motorrad

Gerda Scherbel feierte ihren 80. Geburtstag. Erst vor drei Wochen konnte sie mit Ehemann Hans Scherbel diamantene Hochzeit feiern. Die Jubilarin hatte in de...
Artikel drucken Artikel einbetten
Gerda Scherbel feierte ihren 80. Geburtstag. Erst vor drei Wochen konnte sie mit Ehemann Hans Scherbel diamantene Hochzeit feiern. Die Jubilarin hatte in der Jugend für die damaligen Verhältnisse als Dame ein außergewöhnliches Hobby. Sie war Motorradfan und fuhr Sommer wie Winter mit dem Motorrad zur Arbeit. Sie war über 20 Jahre bei der Konsumgenossenschaft in verschiedenen Verkaufsstellen tätig. Bis 2001 führte sie zusammen mit dem Ehemann eine Nebenerwerbslandwirtschaft.
Seit vielen Jahren gehört sie den Seniorenkreis Rothenkirchen an. Zu den ersten Gratulanten zählten die drei Söhne, Manfred, Stefan und Wolfram. Sohn Roland ist leider schon verstorben. Weitere Glückwünsche aus dem Familienkreis überbrachten sechs Enkelkinder (Stefanie, Andrea, Isabella, Julia, Annika, Diana) sowie die Schwiegertöchter Christine, Jolanda und Daniela.
Für den Markt Pressig entbot Bürgermeister Hans Pietz die Glückwünsche und dankte der Jubilarin für die noch rege Teilnahme am Gemeindeleben sowie ihr Engagement im Seniorenkreis. Pater Helmut Haagen sprach Glück- und Segenswünsche im Namen der Pfarrei St. Bartholomäus Rothenkirchen. Ziemlich genau vor 60 Jahren gab in der Pfarrkirche St. Bartholomäus, die Jubilarin Gerda Scherbel ihren Ehemann das Jawort vor dem Traualtar, erinnerte Pater Haagen und meinte, Gott habe die Gnade gegeben, dass sie heute noch ein glückliches Paar sein dürfen. eh
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren