Hohenberg
hohenberg.inFranken.de 

Gerda Döring schüttelte zum 80. Geburtstag viele Hände

Ihren 80. Geburtstag feierte jetzt Gerda Döring in Hohenberg im Kreise der Familie. Die Jubilarin ist in dem Marktleugaster Ortsteil geboren und zur Schule gegangen. Gerda Döring arbeitete einige Jahr...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Jubilarin freute sich auch über die Glückwünsche von Pater Silvester Ostfeld und Bürgermeister Franz Uome. Foto: Klaus-Peter Wulf
Die Jubilarin freute sich auch über die Glückwünsche von Pater Silvester Ostfeld und Bürgermeister Franz Uome. Foto: Klaus-Peter Wulf
Ihren 80. Geburtstag feierte jetzt Gerda Döring in Hohenberg im Kreise der Familie. Die Jubilarin ist in dem Marktleugaster Ortsteil geboren und zur Schule gegangen.
Gerda Döring arbeitete einige Jahre als Näherin in Helmbrechts und Stammbach und half dann viele Jahrzehnte auf dem elterlichen Bauernhof in Hohenberg mit. Die Glückwünsche der Kirche sprachen Pfarrer Pater Silvester Ostfeld und Yvonne Weiß aus. Die Glückwünsche der Marktgemeinde Marktleugast sowie ihrer Bürgerinnen und Bürger überbrachte 1. Bürgermeister Franz Uome und hatte einen Blumenstock für die Seniorin parat. Neben den beiden Söhnen Siegfried und Gerald, Enkel Manuel, Schwiegertochter Evelyn und Schwägerin Herta gaben sich Bianca, Martin und Markus Ott sowie Svenja Turba und Tanja Neukam mit Sohn Elias ein Stelldichein. kpw
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren