Coburg
bund naturschutz

Gemeinsamer Ausflug auf Fahrrädern

Der Bund Naturschutz musste seine Fahrradtour, die am Samstag, 10. August, stattfinden wird, wegen verschiedener Änderungen neu planen. Das ist jetzt geschehen. Bei der aktuell auf dem Programm stehen...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Bund Naturschutz musste seine Fahrradtour, die am Samstag, 10. August, stattfinden wird, wegen verschiedener Änderungen neu planen. Das ist jetzt geschehen. Bei der aktuell auf dem Programm stehenden Tour geht es durch den Itzgrund über Niederfüllbach und Meschenbach nach Untersiemau. Dort wird ein Imker den Teilnehmern die Imkerei mit ihren vielfältigen Erzeugnissen zeigen und ihnen das Leben der Bienenvölker erklären.

Nach dieser Pause vom Strampeln steigen die Teilnehmer wieder auf ihre Räder und fahren den Weg über Altenbanz nach Bad Staffelstein. Die Rückfahrt geht am Main entlang über Reundorf, Kösten und weiter nach Buch am Forst zurück nach Coburg.

Treffpunkt ist am Kongresshaus Rosengarten um 10.30 Uhr. Die Tour ist etwa 55 Kilometer lang. Interessierte melden sich bitte bei Dorothea Weiß unter der Telefonnummer 0176/14148826 an. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren