Spalt
Rätselhafte Ortsnamen

Gemeindespalterei?!

Dieser Riss in einem Felsen soll für eine Gemeinde stehen? Beim Facebook-Rätsel der Gemeindeseiten wird der Name eines fränkischen Ortes im übertragenen Sinn dargestellt. Hier gibt's die Lösung!
Artikel drucken Artikel einbetten
Rätselhafte Ortsnamen Spalt
Foto: Christian Langer

Jeden Donnerstag können alle mitraten auf der Facebookseite von gemeinde.inFranken.de. Gesucht wird immer der Name einer Gemeinde in Franken - anhand eines Rätselbildes!

Lösung
Die richtige Lösung des Rätsels von Donnerstag, den 10. Oktober 2019 ist SPALT.

Spalt ist eine Stadt und liegt in Mittelfranken, im Landkreis Roth. Sie liegt im Norden des Fränkischen Seenlandes inmitten des Spaltner Hügellandes zwischen Ansbach, Nürnberg und Treuchtlingen. Durch den Ort fließt die Fränkische Rezat und auch der Große Brombachsee ist nicht weit. Die Stadt ist auch als die Hopfenmetromole Frankens bekannt, da sie an der 450-jährigen Brautradition festhält und zahlreiche Hopfenanbaugebiete hat.

Highlights in Lehrberg

- Das Kornhaus: Das Kornhaus wurde 1457 als Zehenstadel der Fürstbischöfe von Eichstätt errichtet und beeindruckt noch heute mit seinem Fachwerk und der imposanten Innendekoration. von 1897 bis 1984 wurde das Kornhaus als Hopfenlager und Hopfensignierhalle genutzt. Heute sind im Kornhaus das Museum HopfenBierGut, welches sich rund um die Hopfen- und Bierstadt dreht, und die Touristinformation untergebracht. 

- Die Gärten der Altstadt: In der Altstadt von Spalt befinden sich zahlreiche Ruhegärten in denen man den Stress und die Hektik des Alltags vergessen kann. Im Jubiläumsjahr 2010 wurden in Spalt verschiedene Gärten angelegt. Unter anderem der Apothekergarten, der eine Vielfalt an Gewürz-, Duft- und Kräuterpflanzen beherbergt. Im südlichen Altstadtbereiche befindet sich der Museums-Hopfengarten. Da die Anbauflächen des Hopfens stetig zurückgehen wurde hier ein Hopfengarten auf knapp 1000qm errichtet. Zwischen 24. August und 5. September findet hier die Hopfenernte statt. 

 

Gewinner

34 fleißige Rätsler haben auf der inFranken.de Facebookseite mitgemacht und ihre Antworten in die Kommentare gepostet. Wir freuen uns über jede einzelne! Vielen Dank!

Unter den korrekten Antworten wurde die Gewinnerin ausgelost: Nutzerin "Caro Bauer" hat das stylische Notizbuch und den USB-Stick gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

Die Gewinnerin möge ihre Adresse bitte in einer persönlichen Nachricht bei Facebook an gemeinde.inFranken.de oder per E-Mail an m.bolkart@infranken.de schicken, damit der Gewinn zugesendet werden kann. (Die persönlichen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung dieses Gewinnspiels verwendet und anschließend gelöscht.)

Für alle, die diese Woche leider nicht gewonnen haben: Nächste Woche wird wieder gerätselt! Wir freuen uns schon! :) 

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren