Pressig
pressig.inFranken.de 

Gemeinde Pressig zeichnete junge Menschen aus

Der Markt Pressig ehrte erfolgreiche Abiturientinnen, Realschülerinnen mit sehr guten Abschlussnoten und einen KFZ-Mechatroniker mit Traumnote 1,0. Eine außerordentlich große Freude war es für Bürgerm...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die erfolgreichen Schüler und KFZ-Mechatroniker (von links): Celine Schorn, Theresa Heim, Linda Neubauer, Henry Trebes, Lea Stadelmann, Bürgermeister Hans Pietz, Julia Sünkel, Sophie Hümmer. Es fehlen Lea Müller und Elena Wachter.  Foto: K.- H. Hofmann
Die erfolgreichen Schüler und KFZ-Mechatroniker (von links): Celine Schorn, Theresa Heim, Linda Neubauer, Henry Trebes, Lea Stadelmann, Bürgermeister Hans Pietz, Julia Sünkel, Sophie Hümmer. Es fehlen Lea Müller und Elena Wachter. Foto: K.- H. Hofmann

Der Markt Pressig ehrte erfolgreiche Abiturientinnen, Realschülerinnen mit sehr guten Abschlussnoten und einen KFZ-Mechatroniker mit Traumnote 1,0. Eine außerordentlich große Freude war es für Bürgermeister Hans Petz, gleich acht Schülerinnen für ihre sehr guten Noten beim Abitur und dem Realschulabschluss gratulieren zu können. Der Markt Pressig zeigt sich dafür erkenntlich mit einer Anerkennungsurkunde und einem Präsent. Dies galt auch für den einzigen Herren in dieser Frauenrunde. Henry Trebes aus Pressig schaffte den Abschluss in der Fachklasse KFZ-Mechatroniker mit der Traumnote 1,0.

Geehrt wurden Sophie Hümmer aus Förtschendorf, Elena Wachter aus Förtschendorf, Celine Schorn aus Pressig, Theresa Heim aus Rothenkirchen, Lea Stadelmann aus Marienroth, Julia Sünkel aus Marienroth, Lea Müller aus Posseck und Linda Neubauer aus Rothenkirchen.

Pietz zollte Respekt und Anerkennung für die herausragenden Leistungen und gab gute Wünsche mit auf den weiteren Weg und wünschte viel Erfolg im beruflichen Werdegang. eh

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren