Burkardroth
spende

Geld für Kiga und Tierheim

Die Kinder der Kindertagesstätte St. Burkadus in Burkardroth dürfen sich freuen: Bald wird es neues Spielzeug geben. Möglich wird dies durch eine Spende des Unternehmens Albert Haus mit Sitz in Burkar...
Artikel drucken Artikel einbetten
Spendenübergabe im Kindergarten: (von links) Kindergartenleiterin Vanessa Kirchner, Christina Wirsching und Michael Albert. Foto: Petra Albert
Spendenübergabe im Kindergarten: (von links) Kindergartenleiterin Vanessa Kirchner, Christina Wirsching und Michael Albert. Foto: Petra Albert

Die Kinder der Kindertagesstätte St. Burkadus in Burkardroth dürfen sich freuen: Bald wird es neues Spielzeug geben. Möglich wird dies durch eine Spende des Unternehmens Albert Haus mit Sitz in Burkardroth-Zahlbach. Geschäftsführer Michael Albert übergab einen Scheck in Höhe von 1300 Euro an Vanessa Kirchner, die Leiterin des Kindergartens. "Wir haben zum 85-jährigen Firmenjubiläum ein großes Oktoberfest veranstaltet und in diesem Rahmen eine Tombola ausgerichtet, aus der das Geld für die Spende stammt", erklärt er. Aber auch Zulieferer des Fertighausunternehmens haben die Spendenaktion unterstützt.

Von dieser Aktion profitierte auch das Tierheim Wannigsmühle in Münnerstadt. Christina Wirsching, Vizepräsidentin der Stiftung erhält einen Scheck in Höhe von 500 Euro von Geschäftsführer Michael Albert für die Anschaffung von Allwetterhäuschen für die Hunde. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren