Eggolsheim

Geld aus Opferstöcken geangelt

Mehrere Opferstöcke haben Unbekannte im Zeitraum von 7. bis 16. Mai in der St.-Nikolaus-Kirche in Pinzberg geleert. Die bislang unbekannten Diebe bedienten sich dabei eines Werkzeuges, mittels welchem...
Artikel drucken Artikel einbetten
Mehrere Opferstöcke haben Unbekannte im Zeitraum von 7. bis 16. Mai in der St.-Nikolaus-Kirche in Pinzberg geleert. Die bislang unbekannten Diebe bedienten sich dabei eines Werkzeuges, mittels welchem sie das Bargeld aus den Geldeinwurfschlitzen zogen. Der Entwendungsschaden dürfte sich in dreistelliger Euro-Höhe befinden. Wer hat Beobachtungen gemacht? Die Polizeiinspektion Forchheim bittet um Hinweise unter Telefon 09191/70900.
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren