Haßfurt
Kreisthemen

Gelbe Tonne, Flugplatz, Schulen

Der Kreistag des Landkreises Haßberge kommt zur Sitzung am Montag, 22. Oktober, zusammen. Die Sitzung beginnt um 14.30 Uhr im Landratsamt. Auf der Tagesordnung steht die Vorstellung des Ergebnisses zu...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Kreistag des Landkreises Haßberge kommt zur Sitzung am Montag, 22. Oktober, zusammen. Die Sitzung beginnt um 14.30 Uhr im Landratsamt. Auf der Tagesordnung steht die Vorstellung des Ergebnisses zur Erfassung von Leichtverpackungen (Ergebnis einer externen Bewertung). Dieser Punkt steht in Zusammenhang mit der geforderten Einführung der Gelben Tonne. Ferner behandeln die Räte den Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen: Es geht um den Verkehrslandeplatz Haßfurt-Schweinfurt.

Satzung zu Bürgerentscheid

Weitere Themen sind der Erlass einer Satzung zu Bürgerbegehren und Bürgerentscheid im Landkreis und die Aufwandsentschädigung für die Naturschutzwacht im Landkreis.

Neubau des Gymnasiums Ebern

Bei der Sitzung erfahren die Räte die Kosten für einen Neubau des Friedrich-Rückert-Gymnasiums Ebern. Ferner geht es um den Abfallwirtschaftsbetrieb (Jahresabschluss 2016) und um die Tiefbauverwaltung (Fortschreibung des Ausbauplanes). Eine nichtöffentliche Sitzung schließt sich an.

Vorher, bereits um 13.30 Uhr, findet am Montag, 22. Oktober, eine Sitzung des Kreisausschusses für Bau und Verkehr im Landratsamt statt. Die Mitglieder befassen sich mit den Kosten für den Neubau des Eberner Gymnasiums und mit der der Erneuerung der Staatsstraße zwischen Gleisenau und Breitbrunn (Übernahme von Mehrkosten). red



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren