Die nächste Sitzung des Kreisausschusses des Landkreises Erlangen-Höchstadt findet am Montag, 30. April, um 9 Uhr im Sitzungssaal des Landratsamtes in Erlangen statt. Themen sind unter anderem die Jahresrechnung mit Rechenschaftsbericht 2017, die Bewilligung überplanmäßiger Ausgaben für die ERH 7 zum Neubau eines Geh- und Radweges zwischen Uttenreuth und Marloffstein, die Fortschreibung der "Anforderungen an das Verfahren und den Nachweis der Mittelverwendung für Zuschüsse und Zuweisungen des Landkreises an Dritte" (Zuschussrichtlinien) und die Vorstellung des Regionalmanagementprojektes "Aufbau eines landkreisweiten Regionalmonitorings".


Verbesserung für Herzo-Express

Weitere Punkte auf der Tagesordnung sind die Beauftragung einer Verkehrsverbesserungsmaßnahme für die VGN-Linie 200 "Herzo-Express, Erlangen - Herzogenaurach" und der Antrag der Freien Wähler-Kreistagsfraktion zum Sofortprogramm "Saubere Luft 2017-2020". red