Thulba

Gegen Verkehrszeichen gefahren

Ein Fahranfänger erwischte ein Verkehrsschild: Am späten Montagabend fuhr ein 18-jähriger Fahranfänger in der Obererthaler Straße beim Rangieren gegen ein Verkehrszeichen, das dadurch im Sockelbereich...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein Fahranfänger erwischte ein Verkehrsschild: Am späten Montagabend fuhr ein 18-jähriger Fahranfänger in der Obererthaler Straße beim Rangieren gegen ein Verkehrszeichen, das dadurch im Sockelbereich gebrochen ist. Hierbei entstand ein Sachschaden von ca. 240 Euro. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren