Der Chor "Unerhört" singt zugunsten der Aktion "Lucia" - gegen Brustkrebs - am Samstag, 14. Oktober, in der St. Augustin Kirche in Coburg. Dazu laden die Verantwortlichen der Aktion "Lucia" in die katholische Pfarrkirche St. Augustin, Festungsstraße 1, ein. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Der Chor "Unerhört" steht unter der Leitung von Antoinetta Bafas und wurde im Jahr 2006 in Coburg ins Leben gerufen. Unter dem Motto "Everybody needs somebody" wird der Chor mit Filmmelodien und bekannter Bühnenmusik erfreuen. Die Einnahmen aus dem Konzert kommen auch in diesem Jahr wieder dem Hilfefonds zugute. Damit werden betroffene Frauen und ihre Familien unbürokratisch unterstützt. Der Kartenverkauf hat begonnen (10 Euro), an der Abendkasse kostet der Eintritt 15 Euro. Die Karten sind erhältlich im Tourismus Coburg in der Herrngasse 4 oder in der Buchhandlung Riemann am Markt. red