Römershofen

Gefährliche Aktion bei Römershofen

Die Polizei sucht nach einem Vorfall bei Römershofen nach einem unbekannten Autofahrer. Am Donnerstag um 16.15 Uhr fuhr eine 34-Jährige mit einem VW Polo von Holzhausen nach links auf die Staatsstraße...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Polizei sucht nach einem Vorfall bei Römershofen nach einem unbekannten Autofahrer. Am Donnerstag um 16.15 Uhr fuhr eine 34-Jährige mit einem VW Polo von Holzhausen nach links auf die Staatsstraße in Richtung Hofheim ein. Von hinten, aus Richtung Römershofen, kam ein schwarzer Pkw und fuhr dicht auf den Polo der Frau auf. Der Unbekannte scherte aus und überholte den Polo. Beim Überholvorgang zeigte der Überholende der Frau den Mittelfinger und scherte nach dem Überholen knapp vor dem Wagen der Frau ein. Dann bremste der Fahrer sein Auto plötzlich bis zum Stillstand ab. Die Polo-Fahrerin musste eine Vollbremsung vollziehen, um einen Unfall zu vermeiden. Der Unbekannte steuerte einen schwarzen Pkw, eventuell einen Seat, mit getönten Scheiben und dem Teilkennzeichen HOH. Er fuhr weiter in Richtung Hofheim. Wer kann der Polizei bei der Suche helfen?

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren