Bamberg

Gedenken und Trauer im Netz

Wie das Internet unsere Trauerkultur beeinflusst, lernen die Teilnehmer des Seminars "Gedenken und Trauer im Netz", welches am 4. Mai in der Hospizakademie Bamberg stattfindet. Schwerpunkt der Veranst...
Artikel drucken Artikel einbetten

Wie das Internet unsere Trauerkultur beeinflusst, lernen die Teilnehmer des Seminars "Gedenken und Trauer im Netz", welches am 4. Mai in der Hospizakademie Bamberg stattfindet. Schwerpunkt der Veranstaltung ist das Kennenlernen verschiedener Ausdrucksformen von Trauer im Netz. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick, welche Angebote es für Trauernde im Netz gibt und welche Rolle soziale Netzwerke für Trauer im digitalen Raum spielen. Das Seminar wird von Sabine Landes geleitet. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.hospiz-akademie.de oder werktags unter der Rufnummer 0951/9550722. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren