Neustadt bei Coburg

Gastgeber SV Türkgücü Neustadt ist wieder Stadtmeister

Die Kreisliga-Kicker des gastgebenden SV Türkgücü Neustadt (weiße Trikots) sicherten sich am Samstag in der Neustadter Frankenhalle den Stadtmeistertitel im Hallenfußball. Im Finale besiegten die "Bul...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Kreisliga-Kicker des gastgebenden SV Türkgücü Neustadt (weiße Trikots) sicherten sich am Samstag in der Neustadter Frankenhalle den Stadtmeistertitel im Hallenfußball. Im Finale besiegten die "Bullen" den TBVfL Neustadt/Wildenheid (blaue Hosen) klar mit 3:0. Auch das "kleine Finale" um Platz 3 wurde zu einer deutlichen Angelegenheit, denn dabei gewann der SV Bergdorf-Höhn gegen die TSSV Fürth am Berg ebenfalls mit 3:0. Auf den weiteren Plätzen kamen der SV Meilschnitz (5.), der FC Haarbrücken (6.), der ASV Neustadt (7.) und der TSV Ketschenbach (8.). - Oberbürgermeister Frank Rebhan (Dritter von links) und der Vorsitzende Martin Nußpickel vom Stadtverband der Sportvereine (Zweiter von links) zeichnete die beiden Sieger-Mannschaften aus. Foto: Sinan Bulat

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren