Bad Kissingen

Garitzer präsentieren ein Kindermusical

Im zweiten Jahr seines Bestehens hat der Kinderchor des Gesangvereins 1883 Garitz ein großes Projekt auf die Beine gestellt. Ein komplettes Kindermusical wird am Samstag, 6. Juli, ab 15 Uhr in der Gar...
Artikel drucken Artikel einbetten

Im zweiten Jahr seines Bestehens hat der Kinderchor des Gesangvereins 1883 Garitz ein großes Projekt auf die Beine gestellt. Ein komplettes Kindermusical wird am Samstag, 6. Juli, ab 15 Uhr in der Garitzer Turnhalle zu sehen sein. Das Schauspielern auf der Bühne ist für die meisten der 20 Mädchen eine neue Erfahrung, und einige Zusatzproben sind nötig, damit nicht nur die Lieder gut klingen, sondern auch die Dialoge reibungslos funktionieren. Das orientalische Märchen spielt im Land "Rotasia". Dort ist alles rot, und keiner kann sich vorstellen, dass es noch irgendwo Menschen geben könnte, die eine andere Farbe haben. Prinz Shadi will das nicht glauben und macht sich auf den Weg, um "Fremde" zu finden. Um den orientalischen Charakter zu verstärken, hat Tanzlehrerin Christina Scheit mit den Kindern passende Bewegungen zu den einzelnen Liedern einstudiert. Chorleiterin Antje Kopp ist zuversichtlich, dass die Aufführung ein Erfolg wird, und auch Stefan Ammersbach, der sich um die musikalische Begleitung kümmert, ist sich sicher, dass die Kinder wertvolle Erfahrungen aus so einem Projekt mitnehmen werden. Der Eintritt ist frei, der Kinderchor freut sich über Spenden für die Chorarbeit. Foto: Stefan Ammersbach

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren