Garitz

Garitzer Chöre besingen den "Sommer in der Stadt"

Das Sommerkonzert des Gesangvereins 1883 Garitz e.V. findet am Sonntag, 3. Juni, unter dem Motto "Sommer in der Stadt" statt. Die fünf Chorformationen des Gesangvereins mit Sängerinnen und Sänger im A...
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Sommerkonzert des Gesangvereins 1883 Garitz e.V. findet am Sonntag, 3. Juni, unter dem Motto "Sommer in der Stadt" statt. Die fünf Chorformationen des Gesangvereins mit Sängerinnen und Sänger im Alter von sechs bis 86 Jahren präsentieren ein abwechslungsreiches Programm. Der Männerchor, der Frauenchor und der gemischte Chor treten unter der Leitung von Andrea Metzler auf, der Chor "In Takt" unter der Leitung von Stefan Ammersbach. Der im Januar 2018 gegründete Kinderchor unter der Leitung von Antje Kopp steht zum ersten Mal in der Wandelhalle auf der Bühne. Er war erst im Januar 2018 als Kinderchorprojekt mit dem Ziel gegründet, Kindern zunächst bis zu den Sommerferien die Gelegenheit zum Kennenlernen der Chorarbeit zu geben. Bei anhaltendem Interesse soll das Projekt weitergeführt werden. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr in der Wandelhalle. Tickets gibt es in der Tourist-Information Arkadenbau, unter Tel.: 0971/8048 444, per E-Mail ( kissingen-ticket@badkissingen.de ) und in der Geschäftsstelle der Saale-Zeitung in Bad Kissingen. Foto: Klaus Werner
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren