Laden...
Weißenbrunn
Hallenfussball

G-Junioren begeistern die Zuschauer beim Sparkassen-Hallencup in Weißenbrunn

Die jüngsten Nachwuchskicker aus dem BFV-Kreis Kronach haben beim Sparkassen-Hallencup in der Leßbachtalhalle in Weißenbrunn den mitfiebernden Zuschauern feinen Hallenfußball geboten. Dafür erhielten ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Große Freude herrschte bei der Medaillenübergabe nach dem G-Junioren-Hallenfußballturnier des gastgebenden TSV Weißenbrunn. Mit im Bild sind einige Trainer und Betreuer sowie Turnierleiter Dietmar Bauer (Fünfter, von links) und (ab Siebter, von links) TSV-Vorsitzenden Jörg Neubauer, Kreis-Jugendleiter Michael Deuerling, Christine Biesenecker von der Sparkasse und Bürgermeister Egon Herrmann.
Große Freude herrschte bei der Medaillenübergabe nach dem G-Junioren-Hallenfußballturnier des gastgebenden TSV Weißenbrunn. Mit im Bild sind einige Trainer und Betreuer sowie Turnierleiter Dietmar Bauer (Fünfter, von links) und (ab Siebter, von links) TSV-Vorsitzenden Jörg Neubauer, Kreis-Jugendleiter Michael Deuerling, Christine Biesenecker von der Sparkasse und Bürgermeister Egon Herrmann.
+1 Bild

Die jüngsten Nachwuchskicker aus dem BFV-Kreis Kronach haben beim Sparkassen-Hallencup in der Leßbachtalhalle in Weißenbrunn den mitfiebernden Zuschauern feinen Hallenfußball geboten. Dafür erhielten sie viel Beifall von den Rängen. Als Belohnung für ihre guten Leistungen gab es für die Spieler Medaillen von der Sparkasse Kulmbach-Kronach, die Christine Biesenecker mit den Turnierverantwortlichen überreichte.

Der Jugendspielleiter des Kreises 2, Michael Deuerling, betonte, dass bei den G-Junioren die Freude am Fußball im Vordergrund stehen solle. Deshalb gebe es auch keine Tabelle oder Platzierungsspiele. Die Wichtigkeit der Jugendarbeit sprachen Turnierleiter Dietmar Bauer, Bürgermeister Egon Herrmann, TSV-Vorsitzender Jörg Neubauer sowie Christine Biesenecker an. Ein besonderer Dank galt allen Mitwirkenden und Helfern. Die Schiedsrichter Norbert Krauß und Peter Scholz (beide TSV Weißenbrunn) leiteten die Spiele souverän. Die Regie lag in den Händen von Thomas Bittermann und Peter Bretschneider.

Sieben Teams traten in einer Gruppe gegeneinander an. dw Ergebnisse: TSF Theisenort - SG Fischbach/Thonberg 2:0, FC Wallenfels - SV Steinwiesen 1:1, FC Kronach - FC Stockheim 0:2, SCW Obermain - Theisenort 0:3, Fischbach/Thonberg - Steinwiesen 0:0, Wallenfels - Kronach 0:0, Theisenort - Stockheim 1:1, Steinwiesen - Obermain 2:0, Fischbach/Thonberg - Wallenfels 0:1, Kronach - Theisenort 0:1, Obermain - Wallenfels 1:1, Stockheim - Fischbach/Thonberg 4:0, Theisenort - Steinwiesen 1:0, Stockheim - Obermain 2:0, Fischbach/Thonberg - Kronach 0:0, Wallenfels - Theisenort 0:1, Steinwiesen - Stockheim 1:3, Kronach - Obermain 0:0, Stockheim - Wallenfels 0:0, Obermain - Fischbach/Thonberg 2:1, Steinwiesen - Kronach 0:1.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren