Kulmbach
kulmbach.infranken.de 

FW-Frauengruppe besichtigt Klinikum

Zu einem Besuch des Klinikums hatte die Frauengruppe der Freien Wähler "Frauen aktiv" eingeladen. Geschäftsführerin Brigitte Angermann zeigte die Entwicklun...
Artikel drucken Artikel einbetten
Zu einem Besuch des Klinikums hatte die Frauengruppe der Freien Wähler "Frauen aktiv" eingeladen. Geschäftsführerin Brigitte Angermann zeigte die Entwicklungsschritte des Klinikums auf, die gegenwärtig anstehen, und der leitende Arzt Andreas Brugger, Facharzt für Innere Medizin/ Kardiologie, gewährte einen interessanten Einblick in die Herzkatheterabteilung des Klinikums. FW-Kreisrätin Anita Sack, die den Besuch organisiert hatte, sprach von einem spannenden Thema: "Mehr als 130 Millionen Euro werden hier in den nächsten acht Jahren investiert, mehr als 1500 Menschen sind derzeit am Klinikum beschäftigt, ein absoluter Rekord."
Stellvertretender Landrat Dieter Schaar freute sich über einen überwältigenden Besuch. Das Klinikum habe sich in den letzten Jahren rasant und extrem erfolgreich entwickelt. Viele Krankenhäuser sind heutzutage bereits in privater Hand, "das ist aber bei uns nicht der Fall, denn wir haben noch ein Klinikum in kommunaler Trägerschaft". Rei.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren