Laden...
Weißenbrunn

Fußball-Notizen

Bergmann folgt auf Schlund Der Kronach-Lichtenfelser Kreisligist TSV Weißenbrunn hat die Nachfolge von Trainer Markus Schlund geklärt. Ab Sommer übernimmt Stefan Bergmann den TSV. Der 49-Jährige Theis...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bergmann folgt auf Schlund Der Kronach-Lichtenfelser Kreisligist TSV Weißenbrunn hat die Nachfolge von Trainer Markus Schlund geklärt. Ab Sommer übernimmt Stefan Bergmann den TSV. Der 49-Jährige Theisenorter ist aktuell noch Trainer beim Coburger Kreisligisten SV Großgarnstadt. Markus Schlund ist seit 2006 in Weißenbrunn und trainierte beim TSV die Jugend, die zweite Mannschaft und seit 2016 die erste Mannschaft. Der aus Kulmbach-Burghaig stammende Trainer der zweiten Mannschaft, Tobias Sesselmann, hat seinen Vertrag um ein Jahr verlängert. dw Baiersdorf holt Wunderlich Der Baiersdorfer SV, Schlusslicht in der Landesliga Nordost, meldet einen Neuzugang. Aus der mittelfränkischen Bezirksliga Nord kommt vom FC Kalchreuth Stürmer Florian Wunderlich. dme Regionalliga-Erfahrung für Kornburg Aus der Regionalliga Nordost kommt vom insolventen FC Rot-Weiß Erfurt Danilo Dittrich zum Nordost-Landesligisten TSV Kornburg. Der 24-jährige Mittelfeldakteur brachte es auf 40 Drittliga-Einsätze. dme Zeidler verlässt Kickers Selb Abwehrspieler Jonas Zeidler verlässt den Landesliga-Aufsteiger Kickers Selb. Der 25-Jährige, der in der vorigen Saison in der Bezirksliga Ost noch 22 Partien absolvierte, kam in der laufenden Saison nur noch zu drei Einsätzen. Nun verändert sich Zeidler in die Kreisliga Süd im Kreis Hof/Marktredwitz zum aktuellen Rangzweiten VfB Arzberg. dme

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren