Laden...
Baiersdorf
Grüne

Für Mobilitätsgarantie mit Bahn und Bus

Der Landtagsabgeordnete Ludwig Hartmann zog über 50 Gäste beim ersten politischen Aschermittwoch des Kreisverbandes von Bündnis 90/Die Grünen in der Jahnhalle in Baiersdorf in seinen Bann. Nach einem ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Landtagsabgeordneter Ludwig Hartmann (Zweiter von rechts) mit (von links) Landratskandidat Manfred Bachmayer, Alexander Roll, Jutta Riess und Stadträtin Ilka Hilbig Foto: privat
Landtagsabgeordneter Ludwig Hartmann (Zweiter von rechts) mit (von links) Landratskandidat Manfred Bachmayer, Alexander Roll, Jutta Riess und Stadträtin Ilka Hilbig Foto: privat

Der Landtagsabgeordnete Ludwig Hartmann zog über 50 Gäste beim ersten politischen Aschermittwoch des Kreisverbandes von Bündnis 90/Die Grünen in der Jahnhalle in Baiersdorf in seinen Bann. Nach einem Grußwort von Landratskandidat Manfred Bachmayer stellte sich der Abgeordnete geduldig den Fragen der Gäste. Seine Antworten und Statements waren "immer sehr gut", lautete die einhellige Meinung der Teilnehmer.

Thematisch positionierte sich MdL Ludwig Hartmann eindeutig: Er forderte eine Mobilitätsgarantie für ganz Bayern mit Bahn und Bus und warnte davor, bei der Windkraft den gleichen Weg wie in der Solarbranche zu gehen. 26 000 Arbeitsplätze in der Windbranche seien aufgrund der 10H-Regelung in Bayern in Gefahr. Die Veranstaltung moderierten Jutta Ries und Alexander Roll, Spitzenkandidaten von Bündnis 90/Die Grünen für den Stadtrat in Baiersdorf. red